Unterwegs mit Irmingard

Leiden ist des Weibes Los; Irmingard, die Frau des Nachtwächters kennt es. Während eines humorvollen und informativen Rundgangs durch das Quartier der Celler Altstadt plaudert sie über ihre Sorgen und Wünsche sowie über das bürgerliche Leben. Persönlichkeiten, Redensarten, Straßennamen: Irmingard weiß Anekdoten und die Geschichten dazu. Lassen Sie sich bei dieser launigen Führung in die Vergangenheit entführen.

Gästeführerin:
Ingrid Hintz

Preis