Schülerführung im Bieneninstitut

Der Bienenstaat und seine faszinierende Organisation ist Thema dieser Führung. Der Rundgang durch den Garten und den Museumsraum des Bieneninstitutes wird je nach Jahreszeit, dem aktuellen Wetter und den Interessen der Schüler gestaltet. Der Aufbau und die Lebensweise eines Bienenvolkes stehen im Mittelpunkt jeder Führung, im Schaukasten lässt sich darüber hinaus so manches beobachten und der Garten bietet eine Fülle von Anschauungsmaterial.

Führungen sind von Mitte April bis Ende September möglich, von Ende April bis Ende Juni, während der aufsteigenden Entwicklung des Bienenvolkes, besonders empfehlenswert.

Gästeführerin:
Ulrike Eggers

Preis