Unser Celle

Willkommen in Celle!

Adventszeit, besinnliche Zeit! Für uns GästeführerInnen ist das in diesem Jahr ein ganz besonderes Zurückblicken auf das fast vergangene, sehr arbeitsintensive Jahr 2017.

Was gab es alles zu feiern in unserer kleinen Stadt! Von insgesamt 22 Jubiläen haben uns einige ganz besonders herausgefordert: der 725. Geburtstag der Stadt Celle, 500 Jahre Reformation und die damit verbundenen Veränderungen für die Herzogstadt, 265 Jahre Albrecht Thaer, Vater der modernen Landwirtschaft, 125 Jahre Bomann-Museum, 200 Jahre Cellesche Zeitung und – gerade mal 90 Jahre jung, aber bedeutend für die gesamte Region: das Bieneninstitut. Mit großer Freude haben wir unseren Gästen die Wichtigkeit all dieser Ereignisse näher gebracht und sie begeistern können. Nicht wenige haben sich von uns verabschiedet mit den Worten, in allernächster Zukunft wieder in unsere schöne Stadt zu kommen.

Es lohnt sich auf jeden Fall, denn auch im nächsten Jahr gibt es Neues und Interessantes zu entdecken. So werden wir ab März Führungen zum Neuen Bauen/ Bauhaus anbieten, wahlweise zu Fuß, per Fahrrad oder auf dem Segway. Besuchen Sie weiter unsere Homepage oder die Seiten der Stadt Celle.

Wir wünschen allen Gästen und Freunden der Stadt eine gesegnete Weihnachtszeit und ein gesundes und friedliches Jahr 2018.

Auf ein Wiedersehen freuen sich die GästeführerInnen und Gästeführer der GGC!

footer3Fremdenführer Fremdenführung gids tour guide touristique 

Mitglied im BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V. - www.bvgd.org